Frische Tasse Kaffee

Morgenmuffel – wie man besser in den Tag startet

Wer kennt das nicht, morgens klingelt dein Wecker und du bist eigentlich noch gar nicht wach. Verschlafen machst du dich auf den Weg in die Küche, um die Kaffeemaschine anzumachen. Wenn dabei dann noch die Kaffeemaschine streikt, ist das Bild von einem Morgenmuffel perfekt.

Erfolgreich in den Tag starten

Wenn du kein Frühaufsteher bist, ist es morgens schwer und man wird als Morgenmuffel abgestempelt. Dabei ist die innere Uhr etwas ganz normales. Eine feste Morgenroutine hilft meist besser in Gang zu kommen und wenn man abends bereits alles für den nächsten Tag griffbereit legt, erleichtert es den Start in den Tag. Aber keiner der Klassiker Frühsport, Frischluft und Wechselduschen kommt an den morgendlichen Kaffee heran. In Ruhe in der Küche sitzen, den heißen Wachmacher genießen, das macht dir sicher auch sehr frühes Aufstehen erträglicher.

Sollte dagegen die Kaffeemaschine morgens nicht ihre Arbeit machen, ist der Tag auf jeden Fall gelaufen. Ist dir nur die Kanne aus der Hand gerutscht, kannst du auch als Laie einfach eine nachbestellen und das Problem selbst lösen. Aber bei weniger offensichtlichen Ursachen, ist schwerer bis gar nicht festzustellen, was der Maschine fehlt, wenn du nicht das richtige Fachwissen mitbringst. Dann ist die beste Lösung ein geeigneter Reparatur Dienst.

Die rettende Fachwerkstatt

Nach einer ersten Fehlerdiagnose kann der Fachmann die Lage und die Reparaturkosten einschätzen. Besonders bei hochwertigen Maschinen und Markengeräten lohnt es sich die Kaffeemaschinen Reparatur immer. In jedem Fall erhältst du eine gute Schätzung der Reparaturkosten und -dauer.

Damit du deinen Kaffee möglichst schnell wieder genießen kannst, haben Anbieter zur Kaffeemaschinen Reparatur meist eine eigene Werkstatt. Dadurch muss das Gerät nicht eingeschickt werden und es spart Zeit beim Reparieren. Wartezeit entsteht meist nur falls spezielle Ersatzteile bestellt werden müssen, die nicht am Lager sind. Regionale Werkstätten sind somit oft bei der Reparatur von Kaffeemaschinen schneller, als bei einer Reparatur durch den Hersteller.

Um unterschiedliche Kaffeemaschinen reparieren und warten zu können, informieren sich gute Dienstleister über den Stand der Technik, ebenso wie über neue Modelle und Trends. So kennen Sie sich bestens mit den vielen Marken aus und können mit der Kaffeemaschinen Reparatur zeitnah beginnen. Durch die Routine bei der Reparatur von Kaffeemaschinen lassen die Fachleute keinen Schritt aus. Bei der Reparatur werden so nebenbei noch Dichtungen geprüft, bei Bedarf nachgefettet und Werksvorgaben berücksichtigt. Hinterher ist die Maschine nach der Reparatur so gut wie neu.

Mehr als nur eine Reparatur

Falls du dir irgendwann eine neue Kaffeemaschine zulegen möchtest, bekommst du in der Reparatur Werkstatt die besten Tipps für die Auswahl eines passenden Geräts. Zusätzlich kann dir der Fachmann beim Reparatur Dienst dich beraten, wie du für ein langes Leben der Maschine sorgen kannst. Das reicht von einfachen Tipps bei der Handhabung bis zur fachgerechten Wartung. Denn mit einer regelmäßigen fachmännischen Wartung deiner Kaffeemaschine, bleibst du von unliebsame Überraschungen am Morgen verschont.

Alte Kaffeemühle und Kaffeebohnen

Das Leben ist einfach zu kurz, für schlechten Kaffee


Eine jede Kaffeebohne hat ihr ganz individuelles und eigenes Aroma. Es wird beeinflusst durch die Region, in der die Kaffeebohne zu ihrer Reife gedeihen darf; durch die Bodenbeschaffenheit, die Sonnenstunden, der Regenanteil, die Höhenmeter, die Pflege und Zuneigung, die sie während des Wachsens erhalten … all das bringt die Finesse in unseren Kaffee.

Wir mögen ihn mild. Wir mögen ihn kräftig. Mit nussigem, süßlichem oder gar fruchtigem Aroma – Kaffeearomen sind so vielfältig. Wer gerne Kaffee trinkt, wird sich sicherlich durch die ein oder andere Bohne getrunken und getestet haben. Die Klassiker sind die Robusta und Arabica Bohne.


Coffee Arabica


Arabica Kaffee dominiert zu 70% den Kaffeemarkt. Seine Bohne wird am häufigsten auf der Welt angebaut. Grundsätzlich gelten die Sträucher der Arabica Bohne als sehr sensibel. Sie gedeihen am besten in einem kühlen und vor allem stabilen Klima zwischen 18 und 22°C. Ab einer Höhe von 1000 Metern sind sie vermehrt zu finden. Die Kaffeekirsche haben einen sehr langsamen, aber gleichmäßigen Reifungsprozess. Die Kaffeekirsche lässt sich Zeit. Zeit, die sie auch bedarf, um ihr einmaliges, intensives Aroma zu entwickeln. Arabica Bohnen erkennt man an ihrer geschwungenen Narbe an der unteren, flachen Seite der Bohne.
Coffee Arabica gilt als geschmacklich moderater Kaffee, der stärker ist als der, ebenfalls beleibte, Robusta. Die Bohne ist dennoch magenverträglich und wirkt sich auch bei extrem starken Konsum nicht nachteilig auf den menschlichen Organismus aus. Er hat eine ganz leichte Nussnote im Abgang. Aber die schmecken wirklich nur Kaffee Gourmets.


Coffee Robusta


Die Robusta Bohne wächst robuster und ist strapazierfähiger. Das bringt ihr auch ein feuriges, kräftiges, nachhaltiges und überzeugendes Aroma. Beim Trinken erlebt man ein erdigendes Erlebnis. Irgendwie schmeckt man die Naturverbundenheit der Bohne. Sie ist übrigens auch sehr säurearm. Optisch ist die Bohne kleiner als die der Arabica.
Coffee Robusta kann auch in niedrigeren Höhenlagen als 1000 Meter gut gedeihen. Selbst auf flachem Land. Es versteht gut mit harschen und wechselhaften Wetterbedingungen umzugehen. Im Reifeprozess geht es hier etwas schneller zu, als bei der Arabica Bohne. Die Power schmeckt man auch.


Coffee Libercia


Weit abgeschlagen am Marktanteil, aber dennoch auf Platz 3 der beliebtesten Kaffees der Deutschen, ist der Liberica Kaffee. Es ist ein besonders zuckerarmer und koffeinhaltiger Kaffee. Kräftig und stark. Die Kaffeebohnen sind härter, enthalten weniger Flüssigkeit und Saft und dafür auch weniger Zucker. Aromatisch bleibt der Liberica aber in seiner Intensität weit hinter der Arabica und Robusta Kaffeebohne zurück.


Fazit


Kaffeesorten gibt es ganze 103 auf der Erde. Daraus lassen sich 103 Potenz n Kaffeevariationen zusammenstellen. Dennoch mögen wir gerne Kaffee in seiner reinen Form … und hier vor allem den Robusta und Arabica. Ein jeder Kaffee bringt Freude … aber eben auch ein eigenes Aroma … und um seine liebste Kaffeesorte in vollen Zügen genießen zu können, bedarf es einer funktionierenden Kaffeemaschine. Sind ihre Kaffeevollautomaten nicht 100% einsatzfähig und bedürfen einer Fehlerdiagnose? Wir helfen bei der Reparatur ihrer Kaffeeautomaten und Kaffeemaschinen. Professionelle Reparaturservice reparieren Ihren Kaffeevollautomat von Herstellern wie Saeco, Delonghi, oder Jura, zu super Preisen und übernehmen danach auch gern die Wartung der Geräte.

Kinder sitzen in einem Kreis

Die Spiel- oder Krabbelgruppe (wie sie nicht funktioniert)

Im Zeitalter der Ein-Kind-Familien sind Spielgruppen eine schöne Alternative zum Geschwisterchen oder dem Nachbarkind. In erster Linie profitieren die Kinder hier vom Kontakt zu anderen Kids. Die Gruppe besteht aus je einem Elternteil, meist Mamis + Kindern + Spielgruppenleiter/in. Sie oder selten auch er ist Ansprechpartner/in in Sachen: Kind und bringt Anregungen zur fördernden Beschäftigung mit den Kleinen in die Runde mit. Auch Ideen und Vorschläge von Eltern werden gerne umgesetzt. Das Malen mit den Fingern und Lebensmittelfarben, zum Beispiel, ist eine von den Beschäftigungen, die nur die Kinder und wenige Mamis mögen. Mit einer Krabbelgruppe und Spielgruppe können nicht nur die Kinder ganz einfach voneinander lernen, sondern auch deren Eltern.  Read More